FCB Schnellschach-Duo (2)

FCB Schnellschach-Duo (2)

Termin: 15. Juli 2016

Kategorie: kleines Turnier

Das erste Turnier des vom FC Bayern verantstalteten Schnellschach-Duos endete mit einem inzwischen gewohnten Ergebnis: Vorjahressieger der Kombinationswertung Egor Krivoborov gewann mit nur einem halben abgegeben Punkt. Das zweite Turnier brachte dagegen mit Alexander Dehlinger einen Überraschungssieger.

In der Gesamwertung führt nach wie vor Thies Heinemann, der in beiden Duo-Turnieren auf den vorderen Plätzen landete. Bester Spieler unter 2100 ist momentan Michael Unger, während Sofie Klenk die Rangliste der Spieler unter 1800 anführt.

Das nächste Turnier der Kombination wird am 24. August vom Roten Turm ausgerichtet.

Termin:

  • Freitag, 15. Juli 2016

Spiellokal:

  • Anton-Fingerle-Bildungszentrum
    Schlierseestraße 47
    81539 München (-Giesing)
  • MVV: U2 bzw. S3/S7 (Haltestelle "Giesing")

Meldeschluss:

  • am 15. Juli 2016 bis spätestens 19:15 Uhr im Spiellokal
  • Spielbeginn: 19:30 Uhr

Modus:

  • 7 Runden Schweizer System
  • 12 Minuten + 3 Sekunden Bonus pro Zug
  • FIDE-Schnellschachregeln

Startgeld:

  • EUR 10,-
    EUR 5,- für Jugendliche (geb. nach 01.01.1998)

Preisgeld:

  • Folgende Mindestpreise sind garantiert:
    1. Platz: EUR 100,-
    2. Platz: EUR 60,-
    3. Platz: EUR 40,-
  • Ratingpreise:
    DWZ<2100
    DWZ<1800
  • Sonderpreise (bei mindestens 3 Teilnehmern):
    Beste Dame
    Bester Senior (geb. vor 01.01.1956)
    Bester Jugendlicher (geb. nach 01.01.1998)
  • Keine Mehrfachpreise 

Information:

  • Jörg Wengler
  • Tel.: (08102) 874 9024
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kombination:

  • Das Turnier nimmt als "kleines Turnier" an der Münchener Schnellschach-Kombination teil.
  • Punktevergabe: siehe Wertungssystem

 

   
© Münchener Schnellschach-Kombination